Station 7: Upington

 

Am Freitag ging es weiter nach Upington. Wir flogen von Johannesburg nach Upington. Unser dortiges Quartier war sehr schön. Wir haben dort noch gegessen und uns sehr wohl gefühlt. Nina ist inzwischen gekommen und zeigt uns, wo es langgeht. Ingrid geht es nach intensiver Zahnbehandlung auch wieder viel besser!

 

   

 Der pool in river place manor

 Das Zimmer

   

 Unser Auto für Kgalagadi

 Blick von unserem Balkon

   

 Abenddämmerung

 Nina ist da - zum Glück nicht mit Lufthansa geflogen